Werbespot | Big Crown Pointer Date 80th Anniversary Edition | ORIS

Werbespot | Big Crown Pointer Date 80th Anniversary Edition | ORIS

Projekt Details

Werbespot

Hintergrund

Für die Schweizer Uhrenmarke Oris konnte ich diesen Werbespot umsetzen. Oris feiert sein 80. Jubiläum der Big Crown Uhr. Dazu haben sie einen langjährigen Mitarbeiter für den Werbespot ausgewählt. Den mittlerweile fast 100-jährigen Dr. Portmann. Der Dreh des Werbespots fand parallel zum Fotoshooting in der Kantine von Oris statt.

Umsetzung vom Werbespot

Für den Werbespot und das Fotoshooting wurde ein Beleuchter vom Film engagiert. Er verwandelte die Kantine schnell in ein ausgewachsenes Set.  Wir arbeiteten die verschiedenen Visuals ab mit Herr Dr. Portmann. Erstaunlich wie fit und präsent der Mann war! Mit solch einem Licht zu arbeiten war für mich etwas ganz neues, aber hat extrem Spass gemacht. Welch ein Luxus sich nicht selber um das Licht kümmern zu müssen!

Speziell der Packshot am Schluss des Werbespot verlangte einiges an Abstimmung. Die Reflexionen auf der Uhr so hinzubekommen, wie wir das wollten, war nicht ganz einfach. Schlussendlich konnte man sich in dem extra aufgebauten Zelt kaum mehr bewegen, so viele Flags und Boards waren verbaut.

Ich habe den Werbespot mit meiner Canon C300 Mark ii gedreht. Zum Einsatz kamen folgende Canon Objektive: 70-200mm 2.8, 24-70mm 2.8, 100mm 2.8, 35mm 1.4 und das 50mm 1.8. Für die bewegten Shots hatte ich die C300ii auf dem Ronin M.

Postproduktion

Die Gesamte Postproduktion habe ich in Davinci Resolve erledigt. Der Look des Werbespots musste exakt mit den Fotos übereinstimmen. Spezielles Augenmerk galt dabei natürlich der Farbe des Ziffernblatts. Ausserdem wollte ich die Falten von Herrn Portmann akzentuieren, dabei jedoch seine Hautfarbe möglichst natürlich halten. Der Fotograf hatte sehr entsättigt fotografiert, daher musste ich hier mit Nuancen arbeiten.

Die verschiedenen Versionen habe ich auf meine Abnahme-Plattform hochgeladen. Mit der Plattform können meine Kunden sekundengenau Kommentare hinterlassen. Somit sind alle Änderungen für mich an einem Ort ersichtlich. Ausserdem schätzen es meine Kunden sehr, dass sie die Filme schon intern mittels einem Link an ihre Ansprechpersonen weiterleiten können. Die Plattform ist Geräteunabhängig, die Videos können also auch auf dem Smartphone angeschaut und kommentiert werden. Somit ging der Abnahmeprozess reibungslos und wir hatten schnell eine fertige Version.

Kunde: Oris

Zeitraum: Herbst 2018