Passion Project | Reportage | "Fliegen"

Reportage Fliegen

Passion Projects | Reportage | "Fliegen"

Reportage Fliegen

Projekt Details

Reportage Fliegen

Auftrag:

Für die Nik Ammann Consulting hatte ich den Auftrag, Fotos vom Inhaber am Steuer eines Privatflugzeug zu schiessen. Das Bild sollte die Landebahn durch die Scheibe zeigen. Neben dem Fotoshooting habe ich noch Zeit gefunden, Filmaufnahmen zu erstellen. Aus diesen Aufnahmen habe ich diese kurze Reportage geschnitten.

Inhalt:

Der Film handelt von der Faszination fliegen. Was sie ausmacht, und wie sie sich anfühlt.

Dreh:

Ich habe mir für die Flugaufnahmen mit meiner Fotokamera und meiner Filmkamera in das Cockpit gequetscht. Das war eine ziemliche Herausforderung. Trotzdem ging alles glatt ohne etwas kaputt zu machen.

Equipment:

Ich drehte mit meiner Sony FS7 in 4k, 60p und Canon-Objektive, meine Sony rx100 4 in 250fps, 1080p auf einem DJI Ronin M nahm ich für die Superzeitlupen.

Schnitt:

Im Schnitt hatte ich freie Hand, da das Projekt als Goodie gedacht war. Ich Schnitt darum eine kurze Geschichte mit den Vorbereitungen, dem Flug und der Interviewsituation am Schluss.

Grading:

Es war ein wirklich schlechter Tag um zu Filmen, der Himmel war eine einzige weisse Wand. Darum habe ich mich im Schnitt für ein recht entsättigtes Bild entschieden.

Besondere Herausforderungen:

Da der Auftrag war, zu fotografieren, musste die Filmproduktion zurückstehen. Normalerweise ist es bei meinen Produktionen anders herum. Nichtsdestotrotz konnten wir alles unter einen Hut bringen.

Kunde: NAC

Kamera, Schnitt, Grading, Sounddesign: urscheler-medien

Zeitraum: Sommer 2016